25.09.15

Präsentation der Ergebnisse der Studienfahrt der Fachschaft Deutsch und Physik

Von: Bericht Alexander Göpel / Fotos Stefan Jorde

Übergabe des Schecks vom Verband der ehemaligen Schüler des Stephaneums e. V. zur Förderung der Studienreise.

Am 25.09.15 war es für die Schüler der 12. Klassen so weit, die Ergebnisse ihrer Studienarbeit zu präsentieren. Um dies auf eine ehrwürdige Weise zu gewährleisten, kümmerten sich die Lehrer der Fachschaft Deutsch um ein angemessenes Abendprogramm. Darin sollten einzelne Teile der Studienarbeiten ansehnlich und kreativ vorgestellt werden. Hinzu kam die Vorstellung des eigens für die Studienfahrt des Faches Deutsch angefertigten Reisevideos, gefilmt und bearbeitet von Maximilian Schmidt aus der Klasse 12/1. Jenes 20-minütige Video konnte dem Publikum so einige Schmunzler entlocken und war nur der Beginn einer insgesamt sehr gelungenen Präsentation an diesem Abend.

Anschließend war es für alle Zuschauer und Interessierte möglich, einzelne Schulräume zu besichtigen, in denen alle Schüler der Studienfahrt bereit waren, Fragen zu ihrer Studienarbeit zu beantworten und mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. Außerdem war es für jeden möglich, sich am kalten Buffet den Magen mit Berliner Spezialitäten zu füllen.

Gegen 21.30 Uhr schlossen sich dann die Türen des Stephaneums wieder, wobei alle Schüler hofften, dass sie den Besuchern so manche interessante Eindrücke auf den Weg geben konnten.
Somit möchten sich alle Beteiligten bei den Eltern, Schülern und besonders auch dem Verband ehemaliger Schüler des Stephaneums bedanken, die der Präsentation der Ergebnisse interessiert beiwohnten.

Hier geht es zum Berlin-Blog der Studienwoche.